direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Format der Kurse im SoSe 2022

Während wir uns bei vielen Kursen freuen, Sie wieder in Präsenz begrüßen zu können, möchten wir bei größeren Veranstaltungen am Onlineformat in diesem Semester festhalten. So sind „Engineering Tools“ und „Grundlagen der Regelungstechnik “ auch diesmal als reine Online-Module geplant. Bitte beachten Sie dazu die Informationen unter "Organisatorisches" zum jeweiligen Modul.


Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen

Messtechnik und Sensorik (WiSe) [1]

In der Lehrveranstaltung Messtechnik und Sensorik erwerben die Studierenden unter anderem Kenntnisse über die Erfassung und Verarbeitung von Messsignalen und die physikalischen Prinzipien deren Erzeugung. mehr zu: Messtechnik und Sensorik (WiSe) [2]

Engineering Tools (SoSe) [3]

Das Modul Engineering Tools vermittelt den Studierenden die Grundlagen der Modellbildung und den Umgang mit Softwarepaketen für den ingenieurswissenschaftlichen Einsatz. mehr zu: Engineering Tools (SoSe) [4]

Regelungstechnik

Grundlagen der Regelungstechnik (SoSe) [5]

Der Inhalt der Lehrveranstaltung befähigt die Studierenden zur Analyse des Verhaltens linearer, zeitinvarianter Systeme und vermittelt die Grundlagen zur Auslegung von Reglern. mehr zu: Grundlagen der Regelungstechnik (SoSe) [6]

Digitale Regelungen (WiSe) [7]

Die Lehrveranstaltung „Digitale Regelungen“ befasst sich mit Methoden und dem Entwurf von Regelungen unter Berücksichtigung digitaler Systemkomponenten und diskreter Systemeigenschaften. mehr zu: Digitale Regelungen (WiSe) [8]

Regelung mechatronischer Systeme (SoSe) [9]

Die Lehrveranstaltung "Regelung mechatronischer Systeme" befasst sich unter anderem mit der Analyse des Verhaltens und der Regelung von Mehrgrößensystemen und nichtlinearen Regelungsstrecken. mehr zu: Regelung mechatronischer Systeme (SoSe) [10]

Mechatronik

Mechatronischer Systementwurf (WiSe) [11]

Die in „Mechatronischer Systementwurf“ vermittelten Methoden zum ganzheitlichen Entwurf cyber-physischer mechatronischer Systeme sowie zur Simulation konzentrierter und kontinuumsphysikalischer Systeme werden anhand von praxisnahen Beispielen und numerischen Übungen vertieft und veranschaulicht. mehr zu: Mechatronischer Systementwurf (WiSe) [12]

Aktorik und Mechatronik (SoSe) [13]

Die in der Lehrveranstaltung „Aktorik und Mechatronik“ vermittelten Grundlagen der Aktorik und Mechatronik werden anhand von praxisnahen Beispielen durch analytische und numerische Übungen sowie Laborversuche vertieft und veranschaulicht. mehr zu: Aktorik und Mechatronik (SoSe) [14]

Smart Materials Mechatronics (WiSe) [15]

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Anwendungsgebiete der Mechatronik“ werden aktuelle Forschungsthemen aus dem Bereich der Aktorik/Sensorik, Systemintegration und anwendungsbezogenen Regelung behandelt mehr zu: Smart Materials Mechatronics (WiSe) [16]

Studentische Arbeiten

Projekt Bachelor und Master [17]

Die Bachelor- und Master-Studierenden bearbeiten selbstständig in Kleingruppen aktuelle Problemstellungen aus Wissenschaft und Forschung. mehr zu: Projekt Bachelor und Master [18]

Abschlussarbeiten [19]

Das Fachgebiet bietet vielfältige aktuelle Problemstellungen aus Wissenschaft und Forschung. mehr zu: Abschlussarbeiten [20]

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008